Sperren trotz fehlender Berechtigungen – Der seltsame Fall des blockierten Index-Rebuild

Ein Kunde machte mich kürzlich auf ein Blockade-Problem aufmerksam, welches er sich nicht erklären konnte. Nach einer kurzen Analyse ist das Szenario recht einfach beschreibbar:

Schema-Design für SQL Server: Empfehlungen für Schema-Design mit Sicherheit im Blick

Einleitung In diesem Artikel greife ich ein Thema auf, welches ich schon seit vielen Jahren immer wieder in Seminaren, bei Konferenzen und auch in Foren versuche zu vermitteln: Schema-Design. Mit Schema ist hierbei nicht das Datenbankschema mit seinem Tabellen-Design gemeint, sondern die „Datenbank-Objekt-Schemas“, die auch als Namensraum beschrieben werden.

CONTROL SERVER gegen Sysadmin/sa: Berechtigungen, Systemprozeduren, DBCC, automatische Schema-Erstellung und Privilegienausweitung – Fallstricke

Seit SQL Server 2005 gibt es die Serverweite Berechtigung CONTROL SERVER. Prinzipiell eine Alternative zur sysadmin-Mitgliedschaft, blieb sie dennoch nicht viel mehr als ein Ladenhüter – kaum bekannt und noch weniger verwendet. Einer der Hauptgründe dafür war die fehlende Möglichkeit, dieses Recht einer Gruppe von Prinzipalen/Logins auf Server-Ebene zu geben.

Vortrag SQL Server Sicherheit „SQL Attack..ed“ – Angriffsszenarien auf SQL Server („SQL Server Hacken“)

Auf dem diesjährigen SQLSaturday in Deutschland habe ich wieder einmal einen meiner Sicherheitsvorträge gehalten, in denen ich mich auf „Angriff“ konzentriere. Für mich eine gute Gelegenheit, mich wieder einmal intensiv mit SQL Server Sicherheit und einigen Penetrationstest-Tools auseinanderzusetzen, und SQL Server auf Fallstricke in Sachen Sicherheitskonfiguration zu untersuchen.