Konferenzen

Konferenzen – auf denen ich als Sprecher auftrete und aufgetreten bin

Sarpedon Quality Lab Sponsor auf SQLKonferenz

Sarpedon Quality Lab Sponsor auf SQLKonferenz

Seit einigen Jahren halte ich regelmäßig Vorträge auf nationalen und internationalen Konferenzen wie dem Microsoft Technical Summit bis hin zu der größten Konferenz für SQL Server: dem PASS Summit in den USA, wo ich seit 6 Jahren fast regelmäßig als Sprecher, meist zum Thema „Sicherheit“, eingeladen bin.
Dazu spreche ich auch regelmäßig auf User-Group Treffen der SQL PASS Community, für die ich auch, zusammen mit zwei weiteren Kollegen, die Regionalgruppe Köln/Bonn/Düsseldorf leite.

Microsoft Technical Summit Berlin

Microsoft Technical Summit Berlin

Für die Statistik und aus eigener Neugierde, habe ich es mal zusammengezählt: bis Ende 2015 bin ich auf auf insgesamt 45 Konferenzen gewesen, wo ich mit insgesamt 66 Vorträgen als Sprecher aufgetreten bin. Dazu kommen mindestens 5 ganztags Workshops, aka „PreCons“ und 28 Vorträge auf PASS Regionalgruppentreffen in Deutschland.

Ich freue mich immer, auf interessierte Zuhörer zu stoßen, und viele Kollegen regelmäßig auf diesen Events wiederzusehen.

Falls Sie mich auf einer der Konferenzen sehen, sprechen Sie mich gerne einfach an.

Hier finden Sie sich eine Liste meiner aktuell geplanten Konferenzbesuche.

 

Auf folgenden Konferenzen bin ich bisher aufgetreten und teilweise regelmäßiger Sprecher:

SQLKonferenz Germany: Security in SQL Server 2016

SQLKonferenz Germany: Security in SQL Server 2016

 

  • PASS Summit USA
  • European PASS Conference
  • Deutsche SQL Server Konferenz
  • Microsoft Technical Summit
  • SQLBits, England
  • SQLRally Nordic
  • SQL Server Geeks Annual Summit, Indien
  • SQLCON (Teilkonferenz der BASTA!), Deutschland
  • PASS Camp Deutschland
  • PASS SQLSaturdays:
    • Deutschland
    • Dänemark
    • Niederlande
    • Portugal
    • Malaysia
  • SQLdays Deutschland
  • SQLDay Poland
  • PASS Essentials Deutschland
  • Regionale Veranstaltungen/User Group Meetings der PASS (Professional Association for SQL Server) Deutschland

 

Die Themenbereiche waren bisher:

 

  • Hochverfügbarkeit
  • Troubleshooting
  • Performance
  • Security
  • Reporting Services
  • Administration
  • In-Memory OLTP

Vielleicht sieht man sich ja zu einer solchen Gelegenheit. Sprechen Sie mich gern einfach an!