Beiträge

CONTROL SERVER gegen Sysadmin/sa: Berechtigungen, Systemprozeduren, DBCC, automatische Schema-Erstellung und Privilegienausweitung – Fallstricke

Seit SQL Server 2005 gibt es die Serverweite Berechtigung CONTROL SERVER. Prinzipiell eine Alternative zur sysadmin-Mitgliedschaft, blieb sie dennoch nicht viel mehr als ein Ladenhüter – kaum bekannt und noch weniger verwendet. Einer der Hauptgründe dafür war die fehlende Möglichkeit, dieses Recht einer Gruppe von Prinzipalen/Logins auf Server-Ebene zu geben.